Angebote zu "Bernt" (11 Treffer)

Hoffmann von Fallersleben als Buch von Bernt Tu...
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Hoffmann von Fallersleben:Biographie Bernt Ture von zur Mühlen, Bernt T. von Zur Mühlen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Gustav Freytag als eBook Download von Bernt Tur...
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 19.99 / in stock)

Gustav Freytag:Biographie Bernt Ture von zur Mühlen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Gustav Freytag als Buch von Bernt Ture von Zur ...
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Gustav Freytag:Biographie Bernt Ture von Zur Mühlen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Hoffmann von Fallersleben als eBook Download vo...
€ 18.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 18.99 / in stock)

Hoffmann von Fallersleben:Biographie Bernt Ture von zur Mühlen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Hoffmann von Fallersleben: Biographie - Bernt T...
€ 9.39 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Oct 17, 2018
Zum Angebot
Napoleons Justizmord am deutschen Buchhändler J...
€ 15.00 *
ggf. zzgl. Versand

Napoleons Justizmord am deutschen Buchhändler Johann Philipp Palm: Bernt Ture von zur Mühlen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Literatur im Buchhandel als Buch von Rainer Dor...
€ 34.00 *
ggf. zzgl. Versand

Literatur im Buchhandel:Deutsche Literaturgeschichte vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Grundbegriffe der Poetik. Texte mit Interpretationen. In Anlehnung an das Lernfeld 7 des Ausbildungsberufes Buchhändlerin/Buchhändler Edition Buchhandel. 3. A Rainer Dorner, Norbert Abels, Bernt Ture von Zur Mühlen, Adolf Fink

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Gustav Freytag
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Zum 200. Geburtstag von Gustav Freytag am 13. Juli 2016. Gustav Freytag (1816 -1895) war zu seinen Lebzeiten der meistgelesene Schriftsteller im Deutschen Kaiserreich. Sein Roman ´Soll und Haben´ und seine mehrbändigen Kulturgeschichten erreichten mit immer neuen Auflagen Millionen von Lesern. Unter seiner Herausgeberschaft entwickelte sich die Zeitschrift ´Die Grenzboten´ zwischen 1848 und 1870 zum führenden Sprachrohr der deutschen Nationalliberalen. Bernt Ture von zur Mühlen unterzieht das gängige Freytag-Bild einer kritischen Überprüfung: Geriet der populäre Schriftsteller und Publizist, der sich auch als lautstarker Polenverächter äußerte, mit der negativen Darstellung von Juden in ´Soll und Haben´ in den Ruf des Antisemiten, so hat er doch andererseits differenzierte Personen geschaffen und in Aufsätzen und Flugschriften zum Kampf gegen jede Art von Antisemitismus aufgerufen. Diese erste umfassende Biographie zeichnet den Lebensweg des gebürtigen Schlesiers und preußischenPatrioten nach: Privatdozentur in Breslau, frühe Erfolge als Dramatiker, Kauf des ´Grenzboten´, sensationeller Aufstieg zum führenden deutschen Romancier, gescheiterte Karriere als Reichstagsabgeordneter, Berater des preußischen Kronprinzen Friedrich Wilhelm. Der 200. Geburtstag Gustav Freytags ist Anlass, sich mit Leben und Werk des umstrittenen Mannes zu beschäftigen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Napoleons Justizmord am deutschen Buchhändler J...
€ 15.00 *
ggf. zzgl. Versand

Bernt Ture von zur Mühlen hat in seiner buchwissenschaftlich-biographischen Studie Napoleons Justizmord an Johann Philipp Palm aus dem Jahr 1806 wieder aufgerollt und akribisch rekonstruiert. Das seit fast 200 Jahren weit verstreute historische Material wurde vom Autor gesichtet, überprüft und teilweise neu bewertet. Das Resultat ist die kenntnisreich und lebendig geschriebene Lebensgeschichte des Buchhändlers Palm, die auch den heutigen Leser tief beeindruckt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Hoffmann von Fallersleben
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Hoffmann von Fallersleben ist als Verfasser der deutschen Nationalhymne sowie vieler Kinderlieder (´´Alle Vögel sind schon da´´, ´´Ein Männlein steht im Walde´´) bekannt. Doch darüber hinaus gibt es noch viele Facetten zu entdecken. Hoffmann war Dichter und Gelehrter, Entdecker von Sprachdenkmälern und Volksliedsammler, Kirchenliedforscher und politisch engagierter Liedermacher. Als Herausgeber und Bearbeiter altniederländischer Literatur wurde er zum Mitbegründer der Niederlandistik. Wegen seiner kritischen Gedichte wurde Hoffmann 1843 als Professor an der Breslauer Universität entlassen. Man entzog ihm die preußische Staatsbürgerschaft und verwies ihn des Landes. Hoffmann irrte daraufhin quer durch Deutschland und konnte immer wieder bei Freunden Unterschlupf finden. In diesen Jahren war er mit seinen in hohen Auflagen verbreiteten Gedichten einer der Wegbereiter der Revolution von 1848. Die letzten Jahre seines Lebens verbrachte er als Bibliothekar des Herzogs von Ratibor in Corvey. Der schwierige Charakter dieses Mannes und sein umtriebiges Leben machen es nicht leicht, zu einer gerechten Bewertung zu kommen. Diese Biographie unternimmt den Versuch, Hoffmann Gerechtigkeit widerfahren zu lassen und seinen historischen Standort zu bestimmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot